Gesundheit und Wohlbefinden für Mutter und Kind

Schwangerschaftsmassage

 

 

Während der Schwangerschaft müssen Sie sich an viele psychische und physische Veränderungen gewöhnen.

Die Hormone explodieren, Sie legen an Gewicht zu, Ihre Körperhaltung verändert sich.

All dies kann zu den üblichen "Schwangerschaftsbeschwerden" führen, wie Verspannungen, Kopfschmerzen, Wassereinlagerungen, die die wunderschönen Gefühle des Erwartens Ihres neuen Erdenbürgers trüben können.

 

Hier möchte die Schwangerschaftsmassage Abhilfe schaffen, um diese spannende Zeit so entspannt und beschwerdefrei wie möglich zu genießen zu können.

 

Ziel der  Massage ist, mehr Harmonie und Wohlbefinden im gemeinsamen Sein zu schaffen, damit es Ihnen als werdender Mutter gut geht und dem noch ungeborenem Erdenbürger ein Stück Geborgenheit auf dem Weg zur Geburt ermöglicht.

 

Was bewirkt  die  Massage?

  • Sie reduziert Stress, Anspannung, Müdigkeit, Kopfschmerz.
  • Beruhigt die Nerven und hilft Ihnen sich besser an die neue Situation zu gewöhnen.
  • Vermindert Muskelverspannungen, besonders im mittleren und oberen  Rückenbereich, Nacken, Schultern und Po, hervorgerufen durch den  wachsenden Babybauch.
  • Verbessert und unterstützt Körperhaltung und Körperwahrnehmung, denn  bessere Körperhaltung - weniger Schmerz!
  • Die Gelenke, die durch das erhöhte Gewicht besonders beansprucht sind  werden entlastet.
  • Unterstützt den Geburtsvorgang durch die Entspannung der bei der Geburt  involvierten Muskeln.
  • Vermindert Angstzustände und Stress und gibt emotionale Unterstützung  besonders den Frauen, die viel auf sich gestellt sind.
  • Die Hautelastizität wird gestärkt, was Schwangerschaftsstreifen vermindern kann. Auch das „Hautengegefühl“ am Bauch wird verringert.
  • Stresshormone und so die Gefahr einer stressinduzierten Frühgeburt werden   reduziert.
  •  

 

Während der Massage liegen Sie in einer entspannten Seitenlage, gehalten von weichen Polstern, warm zugedeckt mit weichen Laken. Ruhige, leise Entspannungsmusik hilft Ihnen dabei "abzutauchen", sich zu entspannen, die Massage zu genießen und wieder neue Kräfte zu sammeln.

 

Für die Massage verwende ich angewärmtes natives kaltgepresstes Traubenkernöl und Kokosöl. Ihre Haut wird sich freuen.

 

Durch die verschiedenen Streichungen, dem kraftvollen Fingerdruck und vielen anderen Massagetechniken sind Sie in kürzester Zeit vollkommen entspannt. Gerade Ihre so belastete Wirbelsäule erfährt eine große Erleichterung, Muskelanspannungen lösen sich, Ihr Gewebe wird durchblutet und Ihre Gelenke werden im wahrsten Sinne des Wortes durchgelüftet.

 

Die Regeneration wird angeregt und der viel beschäftigte Verstand kann zur Ruhe kommen.

Jetzt ist nur noch Zeit für Sie und Ihr Baby, denn oft ist eine einstündige Massage mehr wert als viele Stunden Schlaf.

 

 

60 Min.  59,- €    

90Min    89,- €      

Die Massage kann ab dem 4. Monat (12. SSW) und über die Geburt hinaus genossen werden, sofern Sie keine außergewöhnlichen Beschwerden haben.

Drucken Sie sich diese Seite aus und zeigen Sie sie Ihrem Frauenarzt oder Ihrer Hebamme, wenn Sie unsicher sind, ob Sie eine Schwangerschaftsmassage bekommen können.




Der Wohlfühlraum Ihr Raum für Ruhe und Entspannung.

Ihre Spezialistin für Schwangerschaftsmassage und Wellness in der Schwangerschaft.

Im Herzen der Südpfalz, in der Mitte zwischen Speyer, Neustadt, Landau, Germersheim.

Kaum 40km von Karlsruhe, Mannheim und Ludwigshafen, schnell erreichbar über die B9.